Meeresbilder mieten – Fotografien der Nordsee und Ostsee von Mario Reinstadler zur Vermietung.

Bilder mieten, Meeresfotos der Ostsee und Nordsee zur Vermietung – Präsentation im Empfangsbereich einer ärztlichen Gemeinschaftspraxis.Sollten Sie sich noch unsicher über die passenden Bilder für Ihre Räume sein oder lieben Sie den Wandel, biete ich Ihnen neben dem Kauf auch die Miete einer Auswahl meiner Meeresbilder (Katalog-Download als PDF mit Bildgrößen und Preisen) an.

Nach individueller Absprache sind auch weitere Motive und Größen aus meiner umfangreichen Meeresfoto-Galerie möglich.
Insbesondere Kanzleien, Praxen und Büros aber auch alle Branchen, Gewerbetreibende und Unternehmer und auch private Haushalte profitieren von meinem Meeresbild-Vermietservice.

Katalog der Meeresbilder zur Miete als PDF zum Download.Meine Bilder von Nordsee und Ostsee werden in der Regel als Leinwände – nach Absprache aber auch als hochwertige gerahmte Pigmentdrucke auf feinstem Papier – vermietet.
Im Bereich Leinwand wird ausschließlich eine Art der Premium-Fertigungen vermietet. Diese werden zur Vermietung meist mit einem matten Lack versiegelt, sind aber genauso leicht zu reinigen und genauso stabil wie die glänzenden Premium-Werke.


Einige der Vorteile für Sie durch das Mieten meiner Meeresbilder:

  • Die Belebung Ihrer Räume durch hochwertige und kontemplative, maritime Kunstfotografien.
  • Einen Ansprechpartner mit viel Erfahrung zur Wirkung und optimalen Präsentation von Meeresfotografien.
  • Die Möglichkeit durch regelmäßige oder unregelmäßige Wechsel der Bilder ein anregendes und interessantes Arbeits- oder Wohnumfeld zu schaffen.
  • Der geringere finanzielle Aufwand gegenüber dem Sofortkauf.
  • Der steuerliche Vorteil zur Sofortabschreibung der Ausgaben im unternehmerischen Bereich.
  • Die Möglichkeit die Bilder nach der Mietzeit zu kaufen und einen großen Teil der Mietkosten auf den Kaufpreis angerechnet zu bekommen.


Das Meeresbilder Mietkonzept

Bilder mieten, Meeresfotos der Ostsee und Nordsee zur Vermietung – die Bildlieferung.Sie wählen aus einer Auswahl meiner Meeresbilder (Katalog-Download als PDF mit Bildgrößen und Preisen) Ihre Wunschbilder aus und bestimmen die Mietlaufzeit (mindestens 6 Monate, danach Kündigung je Quartal möglich).
Dann rufen Sie mich direkt an oder schreiben mir Ihre Bilderwünsche in einer Mail als Angebotsanfrage.
Ich werde mich zeitnah (werktags in der Regel innerhalb 24 Stunden) bei Ihnen telefonisch melden und weitere Details besprechen und Sie zu den gewählten Bildern kostenlos beraten.

Gegen einen günstigen Pauschalpreis kann ich Ihnen zusätzlich ein Bild-Raum-Konzept anfertigen. Das Bild-Raum-Konzept besteht aus einem Foto Ihrer Räume (z. B. mit Ihrem Handy) und einer Größenangabe. Ich werde dann das gewünschte Meeresbild mit Elektronischer Bildverarbeitung in Ihr Foto einfügen und Ihnen das Ergebnis dann per Mail zusenden. Das Bild-Raum-Konzept ist eine sehr gute Möglichkeit um einen ersten Eindruck über die Wirkung des Bildes „im Raum“ zu erhalten.

Wenn wir uns einig geworden sind, erstelle ich einen individuellen Vertrag in dem ich alle vereinbarten Punkte und Kosten aufnehme.
Nachdem Sie den Vertrag unterschrieben haben werde ich die Bilder nach Terminabsprache zu Ihnen liefern oder außerhalb Schleswig-Holsteins meistens versenden. In der Region der Kieler Förde ist die Lieferung meist kostenlos. Darüber hinaus gelten meine Transportpauschalen.

Bilder mieten, Meeresfotos der Ostsee und Nordsee zur Vermietung – die Präsentation in einer Tagesklink.Eine Versicherung der Bilder gegen Verlust oder Beschädigung in Ihren Räumen erfolgt über Sie. Melden Sie die Bilder entweder Ihrer privaten Haftpflichtversicherung oder im unternehmerischen Bereich Ihrer Büro- oder Inventarversicherung.
Ich kümmere mich um den Hin- und Rücktransport der Bilder, die Hängung der Bilder erfolgt durch Sie.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage und stehe Ihnen sehr gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

Fotografien von Nordsee und Ostsee seit 2004 – www.meeresfoto.de


Mario Reinstadler fotografiert Nordsee und Ostee – Signatur